Wildtiere

  • 15.07.2019

Liebe Vogelfreunde - wenn sie Jungvögel finden - bitte belassen sie die Nestlinge am Boden und beobachten sie, ob die …

Liebe Vogelfreunde - wenn sie Jungvögel finden - bitte belassen sie die Nestlinge am Boden und beobachten sie, ob die Mutter füttern kommt. Erst wenn sie sicher sind, dass ein Jungtier verlassen oder verletzt ist, nehmen sie es auf und bringen sie es in das nächstgelegene Tierheim, welches mit einer Wildtierstation ausgerüstet ist.

Dasselbe gilt für offensichtlich verwaiste Eichkätzchen, Füchse, Marder - Rotwild wie Rehe und deren Kitze müssen der zuständigen Jägerschaft gemeldet werden, alles andere ist Wilddiebstahl!

Über eine Wildtierauffangstation verfügt

  • Pfotenhilfe Lochen
  • Mary Kofler in Munderfing, Tel. 06502159611

 

zurück