Farbratten Familie Glückspilze 2017 Tierschutzverein Hallein

Brenda


Brenda war kaum in Ö angekommen und konnte Ungarn hinter sich lassen - wurde sie schon nach Freilassing adoptiert - großes Haus, riesen Garten, ein Hundekumpel zum Spielen und ganz tolle Zweibeiner! Hundeherz -was wünscht du mehr ?


Prinz


Prinz ist ein Traumhund und fand eine Husky Familie, wo er bereits der Dritte seiner Rasse ist.


 

Lilly und Emmi


Lilli und Emmi durften nach Elsbethen ziehen, in eine tierliebe Familie, auf deren Grund bereits einiges kreucht und fleucht. Eine abgesteckte Wiese mit kleinem Häuschen nennen sie nun ihr Eigen.


4 der 6 Katzenkinder





5 der aus dem Lungau stammenden Katzenbabies konnten bereits ein neues zu Hause finden:

Pan Tau und Pamela  konnten bereits eine BLeibe in Grödig finden. Pepita  zogen nach Elixhausen  und Petty wandert demnächst zusammen mit Sita in eine Familie mit Kindern nach Salzburg.


 

Liesa und Miza



Liesa und Miza durften nach wenigen Tagen wieder in ihr altes Heim ziehen - die Familie konnte sich doch einigen und holten die beiden 9jährigen Katzen wieder zurück.


Die beiden Hasenkinder


Unsere beiden Hasenkinder, die mittlerweile stolze Rammler - kastriert - geworden sind, durften in ein riiiiieeeeeiges Hasengehege nach Bischofshofen ziehen, wo bereits drei weitere Hoppler auf sie warteten.


 

Fara


Fara, unsere Prinzessin auf der Erbse, die ihre Schönheit weiß einzusetzen, hat ein wunderschönes zu Hause in Obertrum gefunden, wo sie die "Diva" in ihrrichtig zeigen darf.


Triniti


Triniti aus dem Wurf der drei gefundenen Welpen zog nach Wals und hat im Nu die Herzen der gesamten Familie erobert.


 

Lucifer


Unerwartet lange musste Lucifer, der kleine Gigolo, warten, bis sich endlich sein Traumplatz auftat. Jetzt lebt er an der Seite seines kleinen Herrchens in Bischofshofen und besucht schon die Hundeschule.


Lila


Lila, die ältere Hündin, die man nicht mehr haben wollte, trat in die Pfotenabdrücke unseres Willis, der seine letzten Monate noch bei den Paten - Zweibeinern von Füles und Susi verbringen durfte. Leider ist er an einem Herzversagen völlig unerwartet über den Regenbogen gegangen.


 
10



Tierschutzverein Hallein • An der Sandriese 1 • 5400 Hallein
T: +43 6245 73973tierschutzvereinhallein (at) hotmail.comwww.tierheim-hallein.at
Kontakt  | Impressum
web & cms design by oblique.at