Zoe Hunde aus Ungarn Tierschutzverein Hallein

Zoe


Und ich bin das Nesthäkchen - die Kleinste und Zarteste von uns allen Vieren, aber das soll ja normal sein in einem Welpenwurf. Ich sags euch, ich habe auch kein Problem damit, mit meinem Unschuldsblick habe ich die Begeisterung sicher gleich auf meiner Seite.

Ich freue mich schon riesig auf euch da draußen, die ihr hoffentlich schon auf mich wartet. Ich freue mich auf die Hundeschule die ihr mit mir besuchen werdet und überhaupt - ich freue mich auf das Leben. Sobald ich geimpft und gechipt bin, meine Qurantänezeit abgesessen habe, bekomme ich meinen Reisepass und darf Mitte Februar zu euch kommen.

Also, bewerbt euch um mich, damit ich dann sofort in mein zu Hause kommen kann.


Panna


Ich soll ganz anders ausschauen wie meine drei Geschwister, soll seidiges Fell haben und weit weg von einem Terrier sein. Naja, hat Mama wieder mal zwei Liebhaber gehabt ! Ich weiß noch nicht wie groß ich werde, aber die zwei kommenden Monate werdens schon zeigen und ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden. Hübsch bin ich ja und wenn ich erst mal in einer Familie bin, die Verständnis und Geduld für mich aufbringt, dann werde ich sicherlich ein treuer Wegbegleiter werden.

Auch ich muss meine Zeit in der Quarantäne noch absitzen, auf meine Reisedokumente warten und dann aber ab zu euch ins Tierheim - wenn sich nicht schon vorher ein oder mehrere Zweibeiner für mich entscheiden. Mitte Februar ists soweit !


 

Nico


Ich bin Nico und der Beschützer meiner Geschwister, bin auch der Größte von allen und fühle mich verantwortlich für meine Mädels. Selbst ich, der schon so breitbeinig in eurer Welt steht, kann euch nichts über unsere Herkunft sagen. Wahrscheinlich sind wir wieder so ein ungewollter Wurf, der im nächsten Wald entsorgt wurde.

Ich bin gerade mal 3 Monate alt und wenn ich dann zu euch nach Ö reisen darft, bin ich ein Jungspunt mit knappen 6 Monaten, gerade mal im Zahnwechsel - freut euch, es wird alles angeknabbert und ausprobiert. Außerdem schlummert in mir ein kleiner Terrier - so scheint es das Foto zu behaupten - Terrierliebhaber - freut euch auf mich. Auch icih bin noch in Quarantäne und komme Mitte Februar mit allen Impfungen und Pass zu euch.


Fanni


Es ist Dezember und wir sind gerade mal drei Monate alt und bereits im Babyalter auf uns alleine gestellt. Wir, das sind drei Mädchen und ein Brüderchen, irgendwie sind wir im Tierheim in Szeged gelandet, fragt mich bitte nicht wie es zuging. Ich, Fanni, würde mir nichts mehr wünschen, als im Februar kommenden Jahres - solange muss ich noch auf meine Ausreise warte, Quarantäne und so - ein nettes zu Hause bei euch in Ö zu finden. Ich bin noch völlig unbedarft, kenne mich in eurer Welt noch gar nicht aus, suche Liebe und Geborgenheit - wer hat ab Mitte Februar Zeit für mich ? Bis dahin bin ich auch geimpft und gechipt und bekomme meinen blauen Reisepass für die EU .


 

Nothilfe für Hunde aus Ungarn


Aufgrund der vielen hilfsbedürftigen Hunde im Ungarn möchten wir darauf hinweisen, dass - sofern wir im Tierheim Hallein Zwinger frei haben - wir diese dem Verein "Nothilfe für Hunde" zur Verfügung stellen.

Der Verein (geleitet von den beiden Töchtern von Frau. Klinger) arbeitet ausschließlich mit 3 Tierheimen und einer Tötungsstation zusammen, dies seit mehr als vier Jahren und auf einer absolut vertrauenswürdigen Basis.

Hunde, welche bereits vom Verein Nothilfe für Hunde reserviert wurden und reisefertig gemacht werden  (impfen, chippen, sterilisieren bzw. kastrieren, EU Pass) oder die gesetzliche Wartezeit aufgrund der Einfuhrbestimmungen von Hunden aus dem Ausland abwarten müssen, finden sie auf unserer Homepage unter www.nothilfe-fuer-hunde.at. Diese Hunde kommen bei den jeweiligen Transporten mit nach Ö .


Da ein Großteil der Tieren via Bild vermittelt wird, bitten wir sie, sich bei Interesse bzw. weiteren Informationen an einem der Hunde sich mit Frau Lochmann Tel. 0664 5686195 oder Fr. Spitzenberger-Klinger 0676 7363994

 

Hier einige Filme unseres letzten Transportes im Mai, wo wir das von uns unterstützte Tierheim Szeged besuchten.

Die nachstehenden Tiere warten entweder schon über längere Zeit  oder befinden sich noch in Quarantäne, bis sie vermittelt werden können. Anfragen dazu können sie an die oben angegebenen Telefonnummern richten.

Weitere Filme können sie unteer www.nothilfe-fuer-hunde.at sehen.

 


 


  
1
  


Tierschutzverein Hallein • An der Sandriese 1 • 5400 Hallein
T: +43 6245 73973tierschutzvereinhallein (at) hotmail.com