Bellis

  • 14.05.2020

  Also, wenn man es mir nicht ansieht, dass ich ein Mädchen bin, wem dann? Eine Glückskatze sagt ihr Menschen, sei …

 

Also, wenn man es mir nicht ansieht, dass ich ein Mädchen bin, wem dann? Eine Glückskatze sagt ihr Menschen, sei ich, so eine muß man sich doch ins Haus holen, oder nicht? Dass ich euch glücklich mache, davon bin ich überzeugt, jedoch fehlt mir meine Familie, der ich es beweisen kann.

Ich bin jetzt ca. 2 Jahre alt, habe keine guten Zeiten hinter mir, stehts am Hungern und flüchten, abeer jetzt schein es so,als ob es bergauf gehen würde. Meine Katzentanten sind auch ganz fest davon übrzeugt, dass ich gleich nach Ostern einen Dosenöffner finden werde, ja ganz bestimmt, sagen sie.Ach, hier ist es zwar schön, aber so furchtbar langweilig, sitze unter lauter betagten Samtpfoten, da darf man ja gar nicht mal gähnen, geschweige denn Schnurren. Sind halt alles alte Damen !

Ich sprühe vor Lebensfreude, möchte in die frische Luft und mich im grünen Gras wälzen und die Sonne genießen. Wer kann mir das ermöglichen ? Bitte meldet euch nach Ostern für mich, ruft an oder schreibt ein Mail. Bitttteeeee!!!

Update: weil die ausgesprochene Schmusekatze ihre Liebe durch das allseits bekannte "Treten" und Krallen raus und rein fahren bekundete, brachte man sie am nächsten Tag wieder zuruück !!

zurück