Spendenaufruf

  • 11.04.2020

Wir danken dem ORF Landesstudio Salzburg für ihre Beiträge bei "Salzburg Heute" sowie der Einschaltung im Radio Salzburg am 20.3.20 …

Wir danken dem ORF Landesstudio Salzburg für ihre Beiträge bei "Salzburg Heute" sowie der Einschaltung im Radio Salzburg am 20.3.20 für deren Spendenaufruf, ebenso der Kronenzeitung und diversen regionalen Zeitungen, die unsere Bitte um Spenden an die Öffentlichkeit getragen haben.

Ein großes Danke an die Firma Öller-Branstätter aus Seekirchen, welche uns Reis und 45 Kilo Frischfleisch  gespendet hat sowie an das Zoofachgeschäft "Tierfreund" in Zell am See und die Fa. SAMENA, welche uns via Spedition Tierfutter im Wert von über € 1.000,-- zukommen haben lassen.

Vielen Dank auch an alle privaten Spender, die uns in Zeiten wie diesen unter die Arme greifen, uns Hunde- als auch Katzenfutter ganz unkompliziert vor die Türe stellen und uns auch finanziell unterstützen, dass auch die Tiere tierärztlich weiter versorgt werden können. Danke auch an all jene,welche uns mit Gutscheinen und Geldspenden unter die Arme greifen. -Auch die Tierarztrechnungen müssen bezahlt werden. DANKE !

Wir hoffen, dass sich die Situation baldigst beruhigt und  wir uns noch in diesem Herbst mit einem Kuchen-Kaffee Fest bei unseren Spendern bedanken können.

 

 

zurück