Lili

  • 20.05.2019

Wundert euch nicht, dass ich so verstört durch die Gegend irre - ich habe soeben mein Frauchen verloren, die in …

Wundert euch nicht, dass ich so verstört durch die Gegend irre - ich habe soeben mein Frauchen verloren, die in ein Seniorenheim gezogen ist und mich nicht mitnehmen durfte. Blöde Institution - alten Menschen ihr Liebstes weg zu nehmen, gibt es da nicht bald eine andere Lösung?

Naja, ich habe es ja grundsätzlich ganz gut erwischt, so als Zwischenstation, habe ein eigenes Zimmer mit Terrasse, genug zu Essen - das ich momentan boykotiere, da mich mein Personal nicht entsprechend verwöhnt, naja schon, aber wieder auch nicht so wie es daheim bei meinem Frauchen war, nein, so nicht und darum möchte ich sobald als möglich wieder ein fixes zu Hause haben.

Ich bin hübsch mit meinen Eulenaugen, 7 Jahre alt, sterilisiert und lebte vorwiegend in der Wohnung, nur wenn mein Wegbelgeiter in den Garten ging, habe ich sie vorsichtig begleitet, denn wirklich sicher habe ich mich nur in meinen vier Wänden gefühlt. Also da bin ich nicht verwöhnt, wobei ein Balkon aber schon sehr zum Chillen einladen würde. Ich bin eigentlich sehr verschmust und möchte gerne die erste Geige Spielen, also bitte keine vierbeinigen Konkurrenten da um mich herum.

So, ich hoffe ihr seid auf mich neugierig geworden und kommt mich bald besuchen.

zurück